Schlagwort: Triathlon

  • Road to Istria300 mit dem TCC – Rad Blocktraining (4 Wochen)

    Road to Istria300 mit dem TCC – Rad Blocktraining (4 Wochen)

    Vor knapp vier Wochen habe ich mit dem Training für das Istria300 Event angefangen. Ein Radrennen mit 300km und knapp 4.000 Höhenmetern. Für den Anfang habe ich mir direkt mal den TCC Rad Blocktraining Plan geschnappt. Der Plan kombiniert die Ergebnisse Norwegischer Studien, die sowohl Intervalllängen, als auch die Blockperiodisierung untersucht haben. Der Plan ist…

  • Ich hör auf mit Triahlon!

    Ich hör auf mit Triahlon!

    Was ist da los? Kein Triathlon mehr! Zumindest für dieses Jahr! Das Jahr 2020 ist ja eh irgendwie sehr seltsam. Erst meine bescheidene Verletzung mit Fehldiagnose und dann noch der Covid-19-Rotz den kein Mensch braucht. Massenweise fallen die großen und kleinen Events aus oder werden verschoben. Veranstalter werden extrem herausgefordert und leiden darunter sehr. Viele…

  • Motivationsloch? Kenn ich nicht!

    Motivationsloch? Kenn ich nicht!

    Woher nimmst du deine Motivation? Das ist so ziemlich die am meisten gestellte Frage die ich bekomme. Und genau diese Frage beschäftigt mich auch des öfteren.Ich kann meist direkt gar keine Antwort drauf geben. Es kommen viele Dinge zusammen. Eins davon ist, das ich scheinbar dem ein oder anderen Leser inspiriere. Don’t limit your challenges,…

  • 7 Tipps rund ums Triathlon- Training mit Familie

    7 Tipps rund ums Triathlon- Training mit Familie

    Ob blutiger Anfänger, Profi, Halb- Profi oder einfach jemand der Lust auf Triathlon hat. Ich hab euch hier mal meine sieben Lieblings-Tipps zum Thema Triathlon und Familie aufgelistet. In den letzten Jahren hat sich bei mir sehr viel geändert. Mittlerweile bin ich stolzer Papa von zwei kleinen und wunderbaren Kindern. U.a. aus diesem Grund hat…

  • Ironman 70.3 Santa Cruz

    Ironman 70.3 Santa Cruz

    Kopf in den Sand stecken oder weiter machen? Ein Ironman 70.3 in Santa Cruz USA ? Meine Form stimmte pünktlich zur Challenge Walchsee da. Doch durch mein DNF dort konnte ich dies nicht unter Beweis stellen! Was also tun? Jana hatte die verrückte Idee, einen Wettkampf in meiner Elternzeit in den USA zu machen.  Ok. Kurzer…

  • Elternzeit, Kalifornien, ein Baby, ein Camper und viele Meilen |Teil 1

    Elternzeit, Kalifornien, ein Baby, ein Camper und viele Meilen |Teil 1

      Vielleicht hat der eine oder andere ja schon davon gehört: Wir sind in Kalifornien! Auch Simon hat nun den zweiten Monat seiner Elternzeit und den verbringen wir zum Großteil mit Mathilda im Camper. Was für ein Abenteuer! Wir reisen durch die USA. Die Ankunft in SFO Nach einem Flug, der einer Busfahrt glich, sind…

  • Challenge Walchsee DNF!

    Challenge Walchsee DNF!

    Wenn das Schwimmen im See mit 17,9 Grad das Wärmste in einem Wettkampf ist weißt du Bescheid.    Ich hab mich 100 Tage lang zwischen Arbeit, Umbau und „Mama macht jetzt auch Triathlon“ fit gemacht. Für DAS eine Rennen die Challenge Walchsee. Für mein persönliches Saisonhighligt. Bei Instagram konntet ihr das ja sehr gut verfolgen. Ich denke es hat…

  • In 100 Tagen fit für die Challenge Walchsee

    In 100 Tagen fit für die Challenge Walchsee

    Challenge Walchsee Heute ist Montag der 28.08.2017-  es ist Raceweek! Vor genau 93 Tagen habe ich angefangen mich fokussiert auf die Mitteldistanz bei der Challenge Walchsee vorzubereiten. Wie ihr vielleicht wisst lief die Vorbereitung unter erschwerten Bedingungen, denn wir haben eine kleine Tochter. Ok, jetzt könnte man sagen das viele Athleten Kinder haben. Da stimme…

  • Jana goes Triathlon- echt jetzt! Raiffeisen Triathlon Neuwied

    Jana goes Triathlon- echt jetzt! Raiffeisen Triathlon Neuwied

    Ich habs getan! Ganz heimlich, still und leise habe ich mir vor einigen Wochen den Raiffeisen Triathlon in Neuwied ausgesucht um mein Triathlon- Debüt zu geben. Am Sonntag war es so weit. Morgens um 8 haben wir uns auf den Weg gemacht und sind in den Westerwald aufgebrochen. Von Aufregung war an dem morgen keine…

  • Mutausbruch Kalifornien- Fernreise mit Baby

    Mutausbruch Kalifornien- Fernreise mit Baby

    #ESBEGINNT mit einem Mutausbruch. Man sollte im Allgemeinen viel öfter mutig sein, einfach tun was man gerne tut. Tun, wovon man selbst träumt. Sich selbst verwirklichen und glücklich sein. Ja, glücklich sein triffts gut. Genau das haben wir uns bei der Planung zu unserem diesjährigen Urlaub zu Herzen genommen. Die ganzen Umbauten, das Umziehen, der…